Nützliche Produkte für Potenz und Libido

Seit der Antike haben die Menschen verstanden, wie wichtig es ist, einen gesunden Geist zu bewahren, und versuchen auf jede erdenkliche Weise, sich um Gesundheit zu kümmern.

Nicht nur die Griechen haben um ihre männliche Gesundheit besorgt, sondern auch die Männer in anderen Ländern. So zum Beispiel im Osten, um Libido zu verbessern, haben die Männer Schlangenblut getrunken, Orchis verschiedener Tiere und sogar Nashorn gegessen. In Nordamerika und Europa tranken sie rohe Eier und aßen Walnüsse.

Derzeitige Wissenschaftler im Österreich wissen sicher, dass in der Nahrung eine ausreichende Menge von Vitamine wie A, E und B sein muss. Außerdem wurde eine Liste von Produkten, die die Potenz und Libido beeinflussen, gezeigt:

  • Die Bananen. Diese Früchte erhöhen den Serotoninspiegel, das Glückshormon, und enthalten viel Kalium und tragen zur Steigerung der Energie;
  • Fisch und Meeresfrüchte, insbesondere Lachs, Makrele oder Thunfisch, sowie Schalentiere, Austern oder Garnelen. Alle davon sind in Omega-3-Fettsäuren reichend. Diese Säuren, die Synthese von männlichen Hormonen erhöhen, damit nicht nur Potenz zur Verbesserung beitragen, sondern auch die Anzahl der Spermien und deren Qualität erhöhen;
  • Die brennenden Würzen. Alle diese Kräuter sowie pikante Gewürze und Saucen verbessern die Durchblutung im ganzen Körper, auch in den Genitalien, dadurch natürliches Verlangen und Aktivität verursacht werden.
  • Der Ingwer-Tee. Ingwerwurzel ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen viele Krankheiten, auch er wirkt auf der Gesundheit des Mannes, verdünnt das Blut und entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Der Ingwer-Tee wird nicht empfehlenswert für die Menschen, die Probleme mit dem Magen, Gallensteinkrankheit oder Leberverhärtung haben;
  • Die Wurzelfrüchte wie Rübe und seine Samen. Männer nach der Anwendung fühlen die erhöhte Potenz und erhöhtes sexuelles Verlangen;
  • Der Haferbrei ist nicht nur für die Verdauung nützlich, sondern trägt auch zur Stärkung der männlichen Kraft bei. All das ist auf die Anwesenheit von L-Arginin in der Getreide-Aminosäure zurückzuführen, die die Durchblutung der Geschlechtsorgane verbessert und dadurch die Libido positiv beeinflusst.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Produkten sollten zur Vermeidung von Problemen mit der männlichen Gesundheit solche natürlichen Verstärker der Libido in die Ernährung einbezogen werden:

  • Bohnen;
  • Nüsse, insbesondere Pinienkerne und Muskatnuss;
  • Feigen, Granatäpfel, Orangen;
  • Gemüse, darunter: Sellerie, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie;
  • Wachteleier und Hühnereier usw.